Dr. Thomas Stern

Dr. Thomas Stern

Geburtsdatum:                17.08.1964

Geburtsort:                       Marburg/ Lahn

Familienstand:               verheiratet

Ausbildung

1984
Allg. Hochschulreife

1986-1992
Studium der Humanmedizin, Johannes-Gutenberg-Universität, Mainz

1992
2. Staatsexamen

1992-1993
Praktisches Jahr, Bundeswehrzentralkrankenhaus, Koblenz, Wahlfach Orthopädie

1993
3. Staatsexamen

1993- 1995
Arzt im Praktikum, Allgemeinchirurg. Abteilung, Paulinenstift, Nastätten

1995
Erlangung des Doktorgrades mit der Dissertationsschrift „Klinische und radiologische Frühergebnisse bei der Implantation der Knieprothese vom Typ „P. F. C. ®“

1995- 1997
Assistenzarzt, „Orthopädische Gemeinschaftspraxis Dr. Schmitz/ Prof. Dr. Menke/ Dr. Stollbrink“, Trier

1997
Freier Mitarbeiter der Deutschen Sporthochschule, Köln

1998- 2000
Assistenzarzt , „Orthopädische Klinik“, Wetter-Volmarstein

2000
Erlangung der Facharztanerkennung  für Orthopädie

2000- 2003
Facharzt und Funktionsoberarzt, „Orthopädische Klinik“, Wetter-Volmarstein

2003-2005
Niederlassung  Orthopädische Praxis Dr. Wolfgang Frankhof/ Dr. Thomas Stern , Meybuschhof 40/42 , Essen

2005-2008
Orthopädische Gemeinschaftspraxis Dr. Thomas Stern / Ingo Lenz-Drake, Meybuschhof 40/42, Essen

Seit  2008
„Gemeinschaftspraxis für Orthopädie und Unfallchirurgie am Weltkulturerbe Zollverein in Essen“,  Dr. Thomas Stern /Ingo Lenz-Drake/ Dr. Wolfgang Rädel, Meybuschhof 40/42, Essen

Qualifikationen

1995 Zusatzbezeichnung „Sportmedizin“

2000 Facharztanerkennung für Orthopädie

2002 Zusatzbezeichnung Chirotherapie

2004 Zusatzbezeichnung Physikalische Therapie

2006 Osteologe der DVO e.V.

2007 Zusatzbezeichnung Akupunktur